Hast du Geduld?

"Hast du Geduld?" -

das ist eine berechtigte Frage.

Denn wenn du glaubst, dass du nur die Trompete in die Hand zu nehmen brauchst und gleich der große King auf diesem Instrument sein kannst, dann bist du gewaltig im Irrtum.

Jedes Instrument will über Jahre sorgfältig erarbeitet werden. Außerdem lernt man NIE aus.

 

Es gibt kleine und große Schritte und manchmal glaubt man, dass man stehengeblieben ist.

Das ist alles richtig.

Nur eines sollte man nicht:

AUFGEBEN.

 

Gerade darum ist die GEDULD so wichtig.

Die eigene Geduld, die Geduld zu seinem eigenen Ich, zu seinem augenblicklichen Können  und die Geduld zu der Fähigkeit, immer zu üben. Das Üben sollte nie als Qual angesehen werden, sondern zur angenehmen Pflicht.

Üben kann sehr kreativ sein. Du kannst dir nämlich auch eigene Übungen ausdenken.....

Nämlich eigene Übungen in dem Rahmen, den du schon kannst.

Du solltest dein eigener Übedirigent sein!

Nimm dir Zeit dafür. Und viel

Geduld mit dir selbst.

Schmeiße niemals deine Trompete in die Ecke. Das verträgt Blech nie.

Geduld ist die  Kunst, nur l a n g s a m  wütend zu werden,

oder einfach gar nicht.

Gerade Gelassenheit ist die beste Voraussetzung, ein Instrument zu erlernen.

 

Tipps und Technik in einem Buch - demnächst

Kontakt für

Trompetenkonzerte

und Trompetenunterricht

Booking

Sören Schnabel

Tel: 040/ 55549150

Mobil: 0152.094.66.969

Email:

post@trompetenkonzerte.de

Webseite:

http://www.trompetenkonzerte.com

 

 

 

 

Sören Schnabel,

Trompeter,

Diplom-Musiker (Hochschule für Musik und Theater Hamburg)

 Deutscher Tonkünstlerverband

Gema

GLV

 



 




 

Marion Schnabel

Rechtliche Hinweise:

Alle Texte, Bilder und

Tondateien dieser Webseite

dienen rein informativen

Zwecken und unterliegen dem

Urheberrecht und anderen

Gesetzen des geistigen

Eigentums. Ohne eine

schriftliche Genehmigung

dürfen sie nicht kopiert, verändert

oder auf anderen Webseiten

verwendet werden. Die

Vervielfältigung, Bearbeitung,

Verbreitung und jede Art der

Verwertung außerhalb der

Grenzen des Urheberrechtes

bedürfen einer schriftlichen

Zustimmung. Downloads und

Kopien von Dateien dieser Seite

sind nur für den privaten,

nicht kommerziellen Gebrauch

gestattet.

Die Inhalte externer Webseiten,

die über Hyperlinks von dieser

Webseite aus erreicht werden

können, oder ihrerseits auf diese

Webseite verweisen, sind fremde

Inhalte, für welche keinerlei

Gewähr übernommen wird.